16.08.09 - CCC in Fiesch

Am Sonntag um 09:00 Uhr in der Früh, traffen sich Andrea, Peter, Andy und Alex an der Talstation der Eggishornbahn in Fiesch. Es sollte (und wurde...) ein Hammertag werden... Die ersten Piloten starten bereits um 10 Uhr und fanden vor dem Startplatz bereits gemütliches Steigen vor. Nach der Querung Bellwald wurde es schon harziger, vorallem für die Piloten unter 2000m - wo einige die Höhe nicht halten konnten und bald am Talboden standen...
Diejenigen die ein bischen mehr Geduld hatten und 'erst' gegen 10:40 starteten hatten in Bellwald mehr Glück und konnten den Lift auf über 3000 m nehmen und anschliessend das Goms mehr oder weniger gemütlich rauf- und runterfliegen. Nach dem Riederhorn war's mit der Gemütlichkeit vorbei. Am Foggenhorn kassierte Andy ein 10m Schlauch - nicht etwa auf der Krete sondern weit vorher vom Westwind verweht. Es braucht keine grosse Vorstellung was der Schirm für Kapriolen vollzogen hat... Am Gärsthorn das selbe Spiel - je westlicher desto schlimmer.
Nachdem alle gut in Fiesch gelandet waren und die Kapriolen verdaut hatten, waren den Piloten ein Grinsen nicht vom Gesicht zu nehmen...
An diesem Tag konnte sich der Klub vom Rang 29 auf Platz 26 hocharbeiten!