Clubberichte

2017

Am 23.09.2017 war nach der Vorhersage von meteo-parapente in den Vogesen gute Thermik angesagt im Gegesatz zur Schweiz, wo es doch trockener und stabiler war für diese herbstliche Jahreszeit. 
Peter, Kurt und Markus trafen sich beim "Grand Casino" und wurden beim Treh


Am 26.08.17 trafen sich Freddy, Simeon, Kurt, Lukas, Peter, Pascal und Markus in Basel um gemeinsam nach Grindelwald zu fahren in das Fly-Out Wochenende. Die Hinfahrt war bewölkt und teils regnerisch und so waren wir sehr erfreut, dass es dann bei Ankunft in Grindelwald blauen Himmel gab.


Am 20.08.17 trafen sich Peter, Andy von Guten, Kurt, Pascal und Markus auf dem Weissenstein. Schnell war klar, dass wir wegen dem Nordwind auf der Röti starten müssen. Gefühlte 80 Piloten hatten die gleiche Idee, zumal die xc leaque ebenfalls dort War mit Ziel Interlaken. Der Tag War super labil mit vielen Wolken.


Am 21.07.17 trafen sich Dani, Freddy, Peter, Simeon, Nicolas, Lukas und Markus in Arisdorf zu einem Fly&Grill Clubhock. Peter war bereits um 16:00 für eine Stunde in der Luft, Simeon und Nicolas schafften es nur noch auf einige Minuten. Das ist eben der Arisdorf-Krimi. Die Windfenster sind teilweise sehr kurz und man muss darum wirklich zum richtigen Zeitpunkt startbereit sein.