Hike & Fly

Für Wandervögel...

Wieder ein schöner Spätherbsttag, der sich für ein Hike & Fly  geradezu aufdrängt. Dieses Mal soll’s auf den Forstberg gehen. Christoph und Simeon starten beim Parkplatz der Hoch-Ybrigbahn, hinter der sich praktischerweise auch gleich der Landeplatz befindet. Der Aufstieg durch den Chäserenwald über die Leiterpassage bringen einem gleich auf Betriebstemperatur. Die heiklen Stellen sind gut mit Drahtseilen gesichert.In der Nähe der Druesberghütte machen wir kurz Rast und stärken uns für den zweiten Teil des Aufstiegs.


8:30 beim Minigolf stand im Whats-App Chat. Markus, Simi, David und - mit dem Zug in Önsingen dazugestossen - Pascal, trafen sich an diesem wunderschönen Herbsttag für den Marsch auf's Elsighore im Kandertal. Wir fuhren mit dem Auto bis zur Sesselstation Höchst auf ca. 1500MüM. Der Fussmarsch führte durch Wiesen und Wäldchen am pitoresken Brandsee vorbei. Je höher wir kamen desto schöner wurde die Aussicht. Nach ca. 2.5 Stunden erreichten wir den Gipfel mit einer wunderbaren Rundsicht auf viele, meistens schneebedeckte Gipfel.


Das letzte Oktober Wochenende 2019 präsentierte sich von der sonntigsten Seite und wir konnten unseren 2. Hike&Fly Termin wahrnehemen. Auf Grund des zügigen SW-Windes ab 3000 Meter entschieden wir uns für das Engelbergertal und einer Flughöhe bis ca. 2500MüM. Simeon und Markus machten sich auf zum Chaiserstuhl im Engelbergertal, welcher via Oberrichenbach, erst per Bannalp.ch-Bähnli und gut 2 Stunden Wanderzeit erreicht werden kann.


Herbst – Hike & Fly – Haglere. Unter den beiden ersten Begriffen können sich die meisten etwas Konkretes vorstellen. Aber Haglere? Was ist das? Eine Sonderspielart von Hornussen, die nur im Herbst gespielt werden kann?

Nein, besser. Die Haglere ist ein lohnender Ausflugs- und Aussichtsberg bei Sörenberg. Und das Beste: hier kann bei Süd- und Südwestwind das ganze Jahr geflogen werden – vorausgesetzt man steigt vorher zum Startplatz auf 1948 m.ü.M auf!

Genau das haben wir, Simeon, Markus und Berni am Samstag, 13.10.2018 gemacht.


Hikeandfly.info  ist eine offene Plattform, die durch die Tourensammlung der registrierten Benutzer lebt. Jede Tour wird von Anfahrt, Aufstieg bis zu Besonderheiten an Start- und Landeplatz beschrieben. Außerdem wird der Aufstiegt durch einen GPS Track auf einer Karte dargestellt. Es gibt die Möglichkeit Fotos und Videos hochzuladen, um markante Punkte wie Abzweigungen, Start- und Landeplatz, oder einfach nur das schöne Panorama zu veranschaulichen.